Musik Geisenried GoPro (2 von 6)

AKTUELLES

am 23.06.2022

Aufbruch ins Musikfest-Jahr

Musikkapelle Geisenried Gesamt (125 von 378)

Erneut fiel unsere Jahreshauptversammlung pandemiebedingt auf den Frühsommer. Als Startschuss in unser Bezirksmusikfest-Jahr 2023 lag der Schwerpunkt der Sitzung auf Themen rund um das Festprogramm.

Gleichzeitig wurde unsere neue Satzung verabschiedet, in der nun eine passive Mitgliedschaft im Verein aufgenommen wurde. „Dies ist eine tolle Möglichkeit, gerade im Hinblick auf unser großes Musikfest im nächsten Jahr, Freunde und Förderer an unseren Verein zu binden,“ freute sich Alban Filser, unser 1. Vorsitzender, über den einstimmigen Beschluss zur Änderung der Satzung.

Sichtlich betroffen begrüßte er zuvor die 55 anwesenden Vereinsmitglieder – darunter fünf online via Videokonferenz - zur Jahreshauptversammlung. Vor kurzem verstarb nach schwerer Krankheit und doch recht plötzlich unsere beliebte Musikantin Cordula Schrägle. Nach Rücksprache mit ihrer Familie, allesamt aktive Musiker in unserer Kapelle, wurde die Jahreshauptversammlung dennoch durchgeführt. „Auch wenn man sich momentan nicht vorstellen kann, mit Vollgas in unsere kommenden Auftritte und das Musikfestjahr starten zu können,“ so Alban Filser.

Mit nur 18 Proben in 2021 liegt erneut ein etwas anderes Musikjahr hinter unserer Kapelle. Dennoch konnten im Sommer mit Auftritten vor dem Festspielhaus in Füssen, einer Serenade in Geisenried sowie ein Open-Air-Konzert der Hopfenbläser anstelle des jährlichen Wiesenfests umgesetzt werden. „Corona hat unserem Verein nicht geschadet,“ so unser Dirigent Andreas Grandl in seinem Bericht. „Denn die Vorstandschaft hat sensibel darauf reagiert und die Musik zusammengehalten. Alles, was möglich war, haben wir gemacht.“ Andreas Grandl motivierte die Anwesenden zudem dafür, „sich selbst wichtiger zu nehmen“ und an Proben teilzunehmen. Als solide bestätigte auch unser Kassier Christoph Weigand die Vereinskasse, die im vergangenen Jahr vor allem durch private Spenden, aber auch eine große Unterstützung der Sparkasse Allgäu gefüllt wurde. „So konnten wir die Pandemie bislang gut meistern.“ Pandemiebedingte Ausgaben wie z.B. einen Beamer für den Proberaum, um hybride Festausschusssitzungen durchzuführen, schlugen nur wenig zu Buche.

Im Zuge der Musikfestvorbereitungen wurden die Themen Förderverein und passive Mitgliedschaft intensiv in den letzten Monaten erörtert, so Alban Filser. Nach Rücksprache mit vielen anderen Vereinen seien die Vorteile einer passiven Mitgliedschaft im Verein klar herausgekommen. Und so wurde eine neue Satzung erarbeitet, in der nun auch passive Mitglieder aufgenommen sind. Die neue Satzung wurde in der Jahreshauptversammlung präsentiert, zur Abstimmung gebracht und nach wenigen Rückfragen einstimmig verabschiedet. Bis zum Herbst werden nun Mitgliedsanträge erarbeitet.

Zum Bezirksmusikfest 2023 ließ Alban Filser die letzten Monate der Vorbereitung und aktuelle Themen Revue passieren. Vor allem die Vertragsgestaltungen mit Bands und Dienstleistern forderten aufgrund der Pandemie mehr Raum und Zeit. „Wir sind hier sehr sorgfältig, um Risiken für uns und unseren Verein so gering wie möglich zu halten,“ beschreibt unser Vorsitzender. Doch stehe nun das Festprogramm fest. Im Festausschuss, der in sechs Ressorts unterteilt ist, arbeite man ebenfalls intensiv an den Festvorbereitungen. Mit dem Auftritt beim Blasmusik-Open-Air in Bertoldshofen am 3. Juli möchten wir als Verein auch nach außen hin in das Festjahr starten sowie das Logo und Programm präsentieren. Alban Filser motivierte die Anwesenden, sich in den nächsten zwölf Monaten in die Festvorbereitungen einzubringen, um so „ein Fest für uns alle und für unsere gesamte Dorfgemeinschaft“ entstehen zu lassen.

Ausblick auf unser Bezirksmusikfest
Zeitraum: Donnerstag, 29. Juni bis Sonntag, 2. Juli 2023

Programmpunkte: Festumzug, Wertungsspiele, Original Hopfenbläser, Blaskapelle Gehörsturz, Fättes Blech, Speckdrum, Brauhausmusikanten, Muckasäck und vieles mehr.

Galakonzert: Samstag, 23. April 2023 im MODEON Marktoberdorf

1. Info- und Helferveranstaltung zum Fest: Samstag, 8. Oktober 2022 um 15:30 Uhr in der Mehrzweckhalle Geisenried

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Musikkapelle Geisenried auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy