Musik Geisenried GoPro (2 von 6)

AKTUELLES

am 21.09.2022

Endlich wieder Wiesenfest!

End of Summer Party 2022

Nach zweijähriger Pause hieß es vom 16.-18.09.2022 in Geisenried: „Endlich wieder Wiesenfest!“. Und was haben wir gefeiert! Musikalisch war das ganze Wochenende für jeden etwas geboten.

Los ging es am Freitag mit den Original Hopfenbläsern. Der Abend begann mit guter traditioneller Blasmusik im vollbesetzten Wiesenfeststadel. Anschließend sorgten die Hopfis mit fetziger Partymusik für ausgelassene Stimmung. Zahlreiche Geisenrieder aus den ortsansässigen Vereinen aber auch auswärtige Gäste feierten bis spät in die Nacht.

Auf der End of Summer Party am Samstagabend durften wir uns auf ein weiteres Highlight freuen: Die Band SPECKDRUM brachte mit echter Live-Musik die Partygäste zum Tanzen. Die acht jungen engagierten Musiker heizten mit breitem Repertoire aus unterschiedlichen Musikgenres ihrem Publikum richtig ein. Zuvor legte DJ Wykn den passenden Sound auf.

Gemütlicher ging es am Festsonntag zur Sache. Nach dem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Alban spielte die Musikkapelle Unterthingau zum Frühschoppen auf. Derweil kümmerten wir uns mit Bier und deftigen Schmankerln zum Mittagessen um das leibliche Wohl unserer Gäste. Am Nachmittag durften wir auch selbst zum Instrument greifen und für musikalische Unterhaltung sorgen. Während die Kinder bei verschiedenen Spielen auf ihre Kosten kamen, ließen sich die Eltern die selbstgebackenen Kuchen schmecken.

Trotz des widrigen Wetters war es für uns ein rundum gelungenes Festwochenende mit rekordverdächtigen Besucherzahlen. Das ist uns vor allem deswegen gelungen, weil alle mit angepackt haben – die besten Voraussetzungen für das Bezirksmusikfest 2023!

Nachbericht Allgäuer Zeitung vom 20.09.2022, Autor: Hans Pfefferle

Statt zur Wiesn zum Wiesenfest
Die Veranstaltung in Geisenried hat alles, was es für eine zünftige Feier braucht – und das seit 1995.

Es muss nicht immer das größte Volksfest der Welt sein. Festzelt- und Stadelatmosphäre, Gemütlichkeit und Stimmung versprach auch die Musikkapelle Geisenried bei ihrem diesjährigen, seit 1995 stattfindenden Wiesenfest.

Den Auftakt bildeten am Freitagabend vor großem Publikum die „Original Hopfenbläser“ mit ihren groovenden Polkas, flotten Märschen, diversen Solisten-Einlagen und fetziger Party-Musik. Inzwischen sind die „Hopfis“ aus dem Ostallgäu bewährte Stammgäste in Geisenried, ihr nächster Termin ist ihr Auftritt am 28. September beim Oktoberfest in München. „Let me entertain you!“ hat sich die Party-Band „SpeckDrum“ auf die Fahne geschrieben. Die junge, vor zwei Jahren gegründete siebenköpfige Formation aus dem Raum Marktoberdorf hat sich in dieser kurzen Zeit bereits einen Namen gemacht und stand im Mittelpunkt der „End of Summer Party“ am Samstag. Die Bandmitglieder verbindet nicht nur ihre rot-weißen Turnschuhe, sondern ihre Liebe zur Musik mit dem breiten Spektrum an prägnanten Rhythmen. „Das ist nun unser dritter öffentliche Auftritt“, erklärte Sängerin Anna. Während es draußen regnete, rockten drinnen die Musikfans zu „Walking on Sunshine“ oder frönten Tom Jones’ „Sex Bomb“. Für das Warm up des Abends sorgte „DJ Wykn“ mit einer erlesenen Hit-Auswahl aus der aktuellen Musikszene. Viele nahmen hierfür auch einen weiteren Anreise-Weg auf sich.

Man muss nicht immer weit fahren, um gute Live-Musik zu erleben und eine volle Maß Bier noch für sieben Euro zu bekommen. So war auch der Frühschoppen am Sonntag gut besucht. Zur besten Unterhaltung trug die Nachbar-Musikkapelle Unterthingau unter der Leitung von Hans Stöckle mit konzertanter Blasmusik bei, während die Wiesenfestküche unter anderem honigmarinierten Schinkenbraten mit Bayerisch-Kraut und Semmelknödel und für die jüngsten Gäste Pommes für den Mittagstisch bereithielt. Den Nachmittag ließ die gastgebende Kapelle bei Kaffee und Kuchen ausklingen. Vorsitzender Alban Filser mit seinem eingespielten Team äußerte sich zufrieden und nutzte die Gelegenheit, bereits für das Bezirksmusifest 2023 in Geisenried zu werben._

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Musikkapelle Geisenried auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy